Zum Hauptinhalt springen

Unser Leitbild

​​Natagora/BNVS möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen, damit durch den Schutz und die Stärkung der Artenvielfalt die Lebensgrundlagen für alle verbessert und gesichert werden.  

Vielfältiges Engagement

Durch unsere vielseitigen Angebote möchten wir bei unseren TeilnehmerInnen die Neugier auf Natur wecken, ihnen Kenntnisse über die vielfältigen heimischen Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräume vermitteln, ökologische Zusammenhänge sowie den Bezug zwischen Natur- und Umweltschutz und unserem Alltag begreifbar und erlebbar machen. 

Natur bewahren und Zukunft sichern, das kann niemand allein bewältigen. Deshalb versuchen bei Natagora/BNVS hauptamtliche Mitarbeiter, ehrenamtlich tätige Mitglieder und Gönner gemeinsam, dieses Ziel durch vielfältiges Engagement zu erreichen. Dabei steht konkreter Naturschutz durch den Ankauf und die Pflege schützenswerter Lebensräume genauso auf dem Programm wie Naturbeobachtung als Grundlage für Bestandsaufnahmen der Arten und Biotope. 
 

Naturerfahrungen

Innovative Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit sind ebenfalls Bestandteil unserer Arbeit. Und da Umweltschutz nicht vor Grenzen halt machen darf, arbeitet unsere Naturschutzorganisation auch mit Partnern innerhalb der Euregio zur Einrichtung eines Biotopnetzwerkes zusammen. 

Im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung legen wir durch unsere Weiterbildungsangebote großen Wert auf individuelle Naturerfahrungen, aber auch auf Gemeinschaftserlebnisse in der Gruppe. Vom Kleinkind bis zum Senior leisten wir einen Beitrag zur Entwicklung eines hohen, verantwortungsvollen Umweltbewusstseins. Die wichtigsten Bedingungen zum nachhaltigen Handeln im individuellen Umfeld sind ein positiver Bezug zu Natur und Umwelt und das Interesse, sich Naturwissen anzueignen.   

 

Sensibilisierung

Mit unserer Bildungsarbeit werden Einsichten in ökologische, ökonomische und soziokulturelle Gestaltungsweisen und deren Wechselwirkung vermittelt und Grundlagen für Handlungs- und Gestaltungskompetenzen - nicht nur für Naturinteressierte – gelegt, beziehungsweise erweitert.  

Wesentliche Aufgaben unserer Naturschutzorganisation sind darüber hinaus die Sensibilisierung und das Handeln für den Erhalt der Artenvielfalt, den Klimaschutz und den natürlichen Wasserhaushalt.  

Alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Natagora/BNVS werden zur Vermittlung einer nachhaltigen Entwicklung ausgebildet und bemühen sich, ihre Vorbildfunktion zu erfüllen. Sie sorgen für eine angenehme, rücksichtsvolle, gruppenorientierte Lernatmosphäre und gehen tolerant und respektvoll miteinander um.  

 

Auf Social Media teilen :Email

Unterstützen Sie Natagora

Sie lieben die Natur? Helfen Sie ihr!

Beteiligen Sie sich mit Natagora/BNVS am Naturschutz in Ostbelgien. Geben Sie der Natur Ihre Stimme, indem Sie Mitglied von Natagora/BNVS werden. Unterstützen Sie als Ehrenamtlicher aktiv unsere Aktionen.

ICH WERDE MITGLIEDMITMACHEN

Spenden

Ihre Spenden ermöglichen alle Aktionen von Natagora BNVS zugunsten der Artenvielfalt. Steuerliche Absetzbarkeit ab 40 € Spenden pro Jahr.

ICH MACHE MIT