Zum Hauptinhalt springen

Dezember

Sa 3.12.
Naturpflege im NSG Holzwarche  

Am Samstag, 3. Dezember wird die Naturschutzorganisation Natagora/BNVS Pflegearbeiten im Naturschutzgebiet "Holzwarchetal" durchführen. Auf dem Plan für die ca. 4stündige Aktivität stehen Entbuschungsarbeiten, um den offenen bis halboffenen Charakter des Gebietes weiterzuentwickeln. Die Arbeiten sind für jedermann zugänglich, aber nicht barrierefrei.
Treffpunkt:10 Uhr an der Enkelberger Mühle zwischen Rocherath und Mürringen.
Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, wasserdichtes Schuhwerk oder Stiefel und Arbeitshandschuhe, Astschere, ggfls. Motor- und Handsäge.
Für Verpflegung ist gesorgt. Infos: Alexander Rauw: alexander.rauw@natagora.be oder 080/44 86 44

Mo 26.12.
Traditionelle Winterwanderung am 2. Weihnachtstag

Am Montag, 26. Dezember (2. Weihnachtstag), lädt die Naturschutzvereinigung Natagora/BNVS zu einer ca. 4stündigen Winterwanderung ein (ca. 12 km).
Die abwechslungsreiche Strecke führt durch landschaftlich und ökologisch sehr reizvolle Täler.
Treffpunkt: 10 Uhr an der Kirche in Schoppen. Mitzubringen sind festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Rucksackverpflegung.
Infos erteilt Francine Cremer: 0479/494261

 

Allen Mitgliedern, ehrenamtlichen Mitarbeitern, Gönnern, Sponsoren und Freunden unserer Naturschutzvereinigung wünschen wir ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. 

 

Auf Social Media teilen :Email

Unterstützen Sie Natagora

Sie lieben die Natur? Helfen Sie ihr!

Beteiligen Sie sich mit Natagora/BNVS am Naturschutz in Ostbelgien. Geben Sie der Natur Ihre Stimme, indem Sie Mitglied von Natagora/BNVS werden. Unterstützen Sie als Ehrenamtlicher aktiv unsere Aktionen.

ICH WERDE MITGLIEDMITMACHEN

Spenden

Ihre Spenden ermöglichen alle Aktionen von Natagora BNVS zugunsten der Artenvielfalt. Steuerliche Absetzbarkeit ab 40 € Spenden pro Jahr.

ICH MACHE MIT